Mittwoch, 1. Juli 2009

Heißer, schwüler Julianfang


Der heiße, schwüle und sonnige Tag wurde zum späten Nachmittag von einem ordentlichen Gewitter mit sinnflutartigen Regenfällen abgelöst. Soviel Wasser innerhalb von wenigen Minuten, hatten wir bisher im ganzen Jahr nicht.

Mischka beim Wasserbeißen in seinem kleinen Planschbecken, heute Nachmittag.

Kommentare:

  1. Heute war ein langweiliger Tag für mich. Frauchen musste immer weg rennen und wiederkommen und weg rennen. Aber ich bin nicht traurig, dass ich bei der Hitze nur immer kurz raus musste.

    Ich beiß auch immer in den Bach.

    *kicher*
    das Bambam

    AntwortenLöschen
  2. Wasserbeissen sieht nach viel Spass aus. Enjoy!

    AntwortenLöschen