Montag, 31. August 2009

Der letzter Tag im August

...und wehmütig denke ich daran, dass der Sommer fast vorbei ist. In den letzten Tagen ist nichts Außergewöhnliches passiert.
Für Mischkas Tagebuch möchte ich notieren:
Gesundheit: Seit ca. 6 Wochen ist Mischka ohne Hautprobleme. Trotz Flohspeichelallergie, habe ich vor 2 Wochen kein neues Flohschutzmittel aufgetragen. Bisher bekam er seine Dermatitis immer genau eine Woche nach dem Auftragen eines chemischen Mittels. Das letzte Mal reagierte er mit einem großen Hot Spot genau an der Stelle, wo Frontline aufgetragen wurde. Bisher bekam er 2x Advocate von Bayer, und 2x Frontline, ein weiteres Mittel wurde gespritzt, habe den Namen vergessen.
Erziehung: Das Abrufen aus dem Freilauf, trotz Ablenkung durch andere Hunde oder Spaziergänger, klappt immer besser.
Man kann Mischka überall hin mitnehmen. Er beträgt sich vorbildlich an der Leine. Letzten Samstag waren wir bei Templin in der Westernstadt El Dorado. Stuntshow aus dem Wilden Westen mit Pferden und viel Knallerei verursachten bei meiner Flaschenbürste ein müdes Lächeln. Wir hatten einen Platz unmittelbar am Ort des Geschehens. Mischka schaute interessiert zu. Einer Greifvogelshow folgte er ruhig aus der Ablage. Die Enkelkinder wurden auf Ponys spazieren geführt. Ich lief mit Mischka nebenher.

Mischka auf der Terrasse eines Saloons. Direkt vor uns wilde Schießerei.

Baden waren wir natürlich bei diesem Wetter fast täglich. Erwähnenswert ist unser gemeinsames Schwimmen im Teupitzsee. Mischka sprang vom Steg und kletterte zu meinem Erstaunen auch über die Leiter wieder raus.


Betteln am Kaffeetisch

Gummi-Entenjagd

Kommentare:

  1. Boah, Mischka, du Streber!
    Ich hab grad richtig viel Spaß, wenn Frauchen mich ruft. Im Moment ist sie der Verzweiflung sehr nahe und mir die Schleppleine. Wir sind gespannt, wer zuerst aufgibt. Sie oder ich? Im Moment liege ich vorne.

    Frauchen sagt grad wieder "Was ein schöner Hund!"
    Pffff.... Du bist nur anders schön als ich.

    pffff...
    Das BamBam

    AntwortenLöschen
  2. toll!
    und jetzt freuen wir uns auf einen schönen herbst! :O)

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich! Die Bilder sind einfach klasse!

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Unsere Mutti glaubt fest daran, dass, wenn wir Einzelkinder wären, würden wir auch auf ihr Wort hören. Zu zweit macht es aber viel mehr Spass zusammen was auzuhecken als gehorsam zu sein...

    AntwortenLöschen