Freitag, 18. Dezember 2009

Der erste Schnee

Es begann gestern nachmittag, mehr Schneegriesel, alles war weiß bepudert. Heute Mittag war nun alles weiß. Das richtige Bühnenbild für einen langen Spaziergang mit der Flaschenbürste bei eisigen Temperaturen.

Unsere Biber haben den dritten Baum geschafft. Da es ständig schneit, sind Spuren nicht auszumachen, aber wir werden morgen vormittag noch mal nachschauen.

Kommentare:

  1. Uiii Mischka, ich sah eben so ähnlich aus wie du. Ums Maul herum. An den Füßen hatte ich dicke Klumpen und auf dem Rücken war ich auch ganz weiß. Aber schöööön war das. Frauchen sagt, morgen könnte ich mit meinen Kumpels drin rum toben. Da freu ich mich drauf.

    AntwortenLöschen
  2. bei uns hats auch dolle geschneit und die temperaturen sind bei eisigen minus 5-7 grad! brrrr!!!

    AntwortenLöschen