Montag, 13. Juni 2011

Colors of nature - Störche

 Unsere Storchbabys schauen nun über den Nestrand. Man erkannte in den letzten Tagen 3 kleine Köpfchen. Bei herrlich blauem Himmel und Sonnenschein, zog ich mit der Kamera bewaffnet zum Storchennest. Es kann sehr lange dauern, bis sich im Nest etwas regt. Richtige Aktion ist nämlich erst dann, wenn der 2. Storch von seiner Futtersuche zurück kommt.                     
 Zu Hause am Computer erlebte ich die Überraschung:   
 Es sind vier Stochbabys. Das ist fast eine Sensation!
Im Jahre 2010 schlüpften 3 Storchenbabys. Bei der großen Hitze und Trockenheit im Juni vorigen Jahres, wurde das 3. Storchenbaby von den Eltern getötet und verfüttert.              
So grausam wie sich das anfühlt, aber das sind die Gesetze der Natur.
Das Bild oben ist von gestern und zeigt 4 Babyköpfe.
Als nach langer Wartezeit endlich der 2. Storch angeflogen kam, versteckte sich die Sonne hinter den Wolken. Schade, denn mit einem blauen Hintergrund  sehen die Störche imposanter aus.
 Anflug des 2. Storches:
Die Elternstörche bringen nicht nur Futter, sondern sie bauen auch das Nest höher, damit die Kleinen nicht herausfallen

Nach Fütterung und fleißigem Putzen ertönt  fröhliche Storchengeklapper
Je weiter der Kopf zurückgelehnt wird, um so lauter das Geklapper mit dem Schnabel
Schichtwechsel. Nun geht der andere Storch auf Futtersuche.
Zärtlichkeiten

Kommentare:

  1. What beautiful photos! The storks are sure gorgeous birds.

    Love ya lots
    Maggie and Mitch

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber eine tolle Überraschung.
    Wunderschön. Ich dachte schon es gibt sie gar nicht mehr, die Störche.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Violett,
    das sind wirklich umwerfende Bilder. Ich bin völlig begeistert von den schönen Tieren und den Einzelheiten, die man so gut erkennen kann.
    Vielen Dank, daß Du eine solche Geduld aufbringst, um diese schönen Schauspiele festzuhalten.
    Die Serie von dem Storch im Anflug ist genial. Und erst die kleinen Köpfchen, die sich aus dem Nest strecken. Echt süß. Hoffen wir, daß der komplette Nachwuchs überleben darf.

    Viele liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  4. das war wunderschön!!! das muss ich verlinken!! hoffe du hast nix dagegen?

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du sie aber toll erwischt. Superfotos. Mehr davon bei Gelegenheit.

    AntwortenLöschen
  6. As usual, excellent photos. Love watching the storks as they grow. I hope that none of the babies get sick or anything. I'd hate to see them be a meal for their siblings like last year.

    Bert

    AntwortenLöschen
  7. Hi Violett,
    sind DAS schöne Fotos! Herzlichen Dank für deine Geduld und Mühe.
    Hoffentlich kommen alle VIER durch.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Wau, was sind das für tolle Bilder !
    Die haben wirklich Profiqualität.
    Das die Störche sich bei euch so wohlfühlen ist einfach wunderbar.

    Liebe Grüße
    Andrea mit Kathi 6 Niña

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wirklich wunderbare Bilder!!!

    Lieben Gruß
    Mops Amor

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mischka!
    Danke für deinen lieben Post! Ich find eure tollen Storchfotos echt super! Wie lange liegt denn deine Mama auf der Lauer um so grandiose Bilder zu bekommen? Auch dein neuer Bloghintergrund gefällt uns supergut! Wirklich sehr hübsch!

    Viele Schleckis

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich tolle, exzellente Fotos! Wir müssen unbedingt auch mal wieder auf die Fotopirsch - schließlich haben wir die "Storchenstraße" hier fast vor der Haustür...
    Unsere Fotografin ist übrigens mal wieder ganz blass um die Nase geworden bei solch super Bildern ;-)

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Violett,

    jetzt werde ich aber neidisch.
    Es sind unglaublich tolle Fotos.
    Ich war heute schon so stolz, das ich meine Drosselmama im Garten mit ihren 4 Jungen in Action erleben durfte.
    Gerne wäre ich dabei gewesen.
    Es ist ein einmaliges Erlebnis.
    Wünsch dir eine angenehme Woche.
    Vielleicht haben wir ja Glück und du kannst sie beim ersten Freiflug fotografieren.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Mischka,
    das sind schöne Fotos. Hoffentlich finden die Storcheneltern genügend Nahrung um alle vier groß zu ziehen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  14. What great shots, you are a true talent!!

    Wyatt

    AntwortenLöschen
  15. What absolutely fabulous pictures of the storks.

    Such a priviledge to see them.

    Big Nose Pokes
    The Thugletsx

    AntwortenLöschen
  16. Danke für diese wundervollen Bilder und den Bericht! Traumhaft schön!
    L.G. das Diva Rudel

    AntwortenLöschen
  17. The storks are so pretty! I love that you could see their babies!

    Drools,
    Thor

    AntwortenLöschen
  18. Toll, toll, toll!
    Was fuer tolle Fotos!

    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Das sind aber wieder tolle Fotos ;) hoffentlich fällt keins ausm nest, wenn sie größer werden! *daumendrück...
    Aber trotzdem bin ich traurig... hast du doch meinen burzeltag vergessen :(
    liebe grüße, wuff, der strub

    AntwortenLöschen