Samstag, 2. Januar 2010

Schnee, Schnee, Schnee

So viel Schnee habe ich hier noch nicht erlebt. Das bisherige System des Schneeschiebens muss völlig neu durchdacht werden. Es wird mehr Platz für die Schneeberge benötigt. Wir waren täglich mehrere Stunden draußen. Aus Mischi Fell müssen jedes Mal beim "reingehen" die Schneebömmel ausgekämmt werden. Keine einfache Aufgabe.

Unseren Neujahrsspaziergang machten wir mit Scooby, dem Mali-Jungen in einem für Mischka fremden Revier. Er ist ein Riese gegen Mischka, was aber Mischi nicht davon abhält Größenwahnsinnig zu werden. "Ich bin der Boss". Bin gespannt, wie sich das Verhältnis entwickelt, wenn Scooby erwachsen ist. Er wird im Mai ein Jahr.



Fotos vom heutigen Tag



Sylvester, ab Mitternacht schwächelte die großmäulige Flaschenbürste etwas.
Nur mit strenger Unterordnung im Platz, konnten wir Panikattacken verhindern. Offensichtlich war das Erlebnis vorigen Sylvester für ihn prägend:
Ich ging im Haus die Treppen nach oben. Mischka lief hinterher und in gleichen Moment war über uns im Dachfenster Pfeifen, Zischen und wechselnde grellbunte Lichter zu sehen. Da kam bei Klein-Mischka Panik auf. Er beruhigte sich aber wieder. Die Knallerei machte ihm nichts aus, nur die Lichter und das Zischen verursachten bei ihm Aufregung.

Kommentare:

  1. wau, super-tolle bilder! das mit dem schneeball find ich besonders genial!
    meine hundis haben silvester recht easy genommen. gott sei dank!

    AntwortenLöschen
  2. Och Mensch, wir wär'n so gerne da...
    Frohes Neues!!

    AntwortenLöschen
  3. wahnsinns bilder.. ich beneide dich jedesmal um deine fotoquali..naja..bei den motiven...

    die schneebilder sind richtig gut..und die bommel..ohjeee... soooo kaaaalt.. ich würd sie abföhnen...grinz * späßchen*

    glg doreen mit lotta

    AntwortenLöschen
  4. Au weia! Soooo viel SChnee haben wir diesmal nicht abgekriegt, aber es reichte um einen Rasekick zu bekommen. Und den hab ich heute nochmal voll ausgetobt. Frauchen musste beim Lachen zum ersten Mal NICHT husten. Sie überlebt anscheinend. ;)

    AntwortenLöschen