Donnerstag, 22. April 2010

Frühlingsboten

....er tut sich noch sehr schwer, der Frühling. Aber aufzuhalten ist er nicht mehr. Die Sonne scheint warm, aber es weht ein eisiger Wind. Nachts geht es an die Frostgrenze.
Am Sonntag konnte ich trotz Flugverbot in ganz Europa  einen regen Flugverkehr im Garten beobachten. Viele Schmetterlinge und emsige Hummeln und Bienen versuchten aus den wenigen Blüten zu naschen.


  Am Wochende soll es wieder richtig warm werden. Gerade richtig zu Mischkas 2. Geburtstag am Sonntag.

Kommentare:

  1. What beautiful photos!
    You must be getting very excited about your birthday, Mischka!

    Love ya lots,
    Maggie and Mitch

    AntwortenLöschen
  2. BamBam hat diesr Tage mit schief gelegtem Kopf eine dicke Hummel beobachtet, die im Gras rumkrabbelte. Ich könnt mich manchmal kugeln bei dem Tier. :))

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt weht bei uns ein suedwestlicher wind und wir koennen sogar draussen sitzten. Schoenes Schmetterlingsfoto! Der hat bei uns auch besucht!

    Nibbles
    Nelly xx

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein wundervoller Blog.
    Allein der Header und die Fotos,wow.
    Nachträglich herzliche Pfotenwünsche zu Mischkas 2.Geburtstag!!!!
    Wenn Du magst schau mal auf meiner HP meiner beiden Wuffies.
    www.der-traumbriard.de.tl.
    Conner es kann nur einen geben.
    Ich wünsch Dir einen sonnigen Tag!!
    GLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen