Freitag, 18. Februar 2011

Ein ganz normaler Spaziergang

Ich hatte Euch ja schon erzählt, dass Hoover in die Schule geht. Ich muss auch noch einmal lernen.
Mama meint, seit Hoover hier ist, habe ich einen Gehörschaden.
Da hat sie recht. Ich bin halt ein richtiger Terrier und wenn ich merke, Mamas Aufmerksamkeit ist bei Hoover, dann mache ich mein Ding. Ich komme, aber nicht gleich.
Auf unseren Spaziergängen haben wir keine Hundekontakte. Aber in der Schule sind ganz viele Hunde und es riecht überall so gut. Ich verstehe nicht, warum Mama mich nicht erst mal schnüffeln läßt. Ich bin ganz aufgeregt und hibbelig. Ich kann nicht sofort funktionieren. Dazu bin ich viel zu aufgeregt und hibbelig vor Freude. Sie sagt, dass muss ich lernen.
So, nun ein paar Bilder von unserem letzten großen, ganz normalen  Spaziergang.
 Hoover ist ein Clown. Er lernt das nie! Ein Leckerli bekommt man in das Maul gesteckt. Und der Pups springt los und nimmt gleich Mamas ganze Hand. Das macht man ganz galant und vorsichtig. Seht mal, ich so groß wie Mama!
 





















Ein doppelköpfiger Airedale      
Das Spielen und Toben macht inzwischen mit Hoover Spass. Er ist schnell geworden und wir können uns die Bälle abjagen.

So sportlich und stolz wie ich, kann er aber noch nicht aussehen!


Kommentare:

  1. Mischka, wir befürchten, dass wir künftig ebenfalls so hoch springen müssen für Läckerli, sooo gut gefällt das der Trudy! Ihr seid einfach zum knuddeln süss!
    SIE meint übrigens, das macht nichts wenn du in der HuSchu lieber rumschnüffelst. Hauptsache dein Frauchen passt gut auf, sodass sie dir die tollen Sachen daheim in aller Ruhe beibringen kann. :))
    Den Zweitblog hatten wir mal eröffnet, um was anderes zu testen, als unser Speicherplatz beinahe aufgebraucht war. Hat sich aber ÜBERHAUPT nicht bewährt. Ist nicht wirklich unser Hundeblog, nur damit wir die Funktionen nicht vergessen machen wir da gelegentlich etwas rein. In der Zeit wo ich dort ein Foto lade, mache ich bei B den ganzen Post. Einmal B immer B
    Herzliche Grüsse, DIE TIBIS und Trudy

    AntwortenLöschen
  2. We love that picture of the two of you zooming towards us! What great pictures, guys!

    Love ya lots
    Maggie and Mitch

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die schönen Geburtstagsgrüsse.
    Dein Bruder sieht ja genauso energievoll und irre wie du aus. Schöne Familie...
    Super Bild, der Doppelkopf!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Mischka,

    mannomann, der Hoover ist aber gewachsen! Aber nur gut, dass er jetzt langsam ein wenig mit Dir mithalten kann ;-)

    LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

    PS: Euer Bloghintergrund macht Frühlingslaune!

    AntwortenLöschen
  5. Hoover, you are getting so big!!
    Dog school is hard, huh? So many distractions!

    Wyatt

    AntwortenLöschen
  6. h, die bilder sind so schön, der hintergrund ist wie für sie gemacht..

    ganz spitze.. und clowns sind immer die besten, mit denen hat man am meisten spaß..

    glg doreen und lotta

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder wie immer! Ich wusste noch gar nicht das Staubsauger auch so hoch springen können ! :)
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  8. Es ist nicht für Airedales, gehorsam zu sein einfach. Sie haben zu viel Energie!
    Schule kann Spaß machen, aber keinen Spaß, wenn man nicht den anderen Hunden. Versuchen Sie, zu konzentrieren.

    Mango

    AntwortenLöschen
  9. Mischka, du und Hoover ihr seid einfach ganz tolle schöen Hunde. Ich muss imer gucken, dass ich nicht eifersüchtig werde, wenn Frauchen euch anguckt. Nach Leckerchen springen - das muss sie mit mir auch mal üben. Das macht sicher Spaß. Der Hoover hat schon einen viel helleren Kopf bekommen, als früher. Bin gespannt, wie wir euch auseinanderhalten können, wenn er groß ist.

    Wir gehen jetzt Kuchen essen.
    Tschö
    BamBam

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Mischka, Hoover ist aber ganz schön groß geworden. Ja und das mit der Hundeschule kenne ich auch. Ich möchte auch immer erst alles abschnüffeln, darf aber auch nicht. Oh menno, manchmal haben wir es nicht leid. Hm und an Heike hochspringen darf ich auch nicht, weil ich sie mit meinen 53 kg schon mal umgefegt habe.
    Schönes Wochenende
    wuff - Henry

    AntwortenLöschen
  11. I was able to understand the easiest part: Hoover is a clown. I agree!

    AntwortenLöschen
  12. Gosh..we cant believe how Hoover has grown.

    Absolutely fabulous photos. We love the picture of the two headed airedale!LOL

    Airedales that are "clowns" have a wicked sense of humour, make you laugh and are very clever. Trust us on this!

    Big Nose Pokes
    The Thugletsx

    AntwortenLöschen
  13. Ja ja mit zweien ist es etwas anders als mit einem! :D aber macht auch VIEL mehr Spass!
    Hoover wird ja genau so ein Kanguru wie Du Mischka :D
    Two Airedales = Ten times the Fun!
    LG
    Elke, Finni & Nelly xxx

    AntwortenLöschen
  14. HAllo ihr Lieben,
    wieder so eine herzig schöne Post von euch.
    Es ist unglaublich wie der kleine Hoover sich gemacht hat.
    Bald kann man ihn ja nicht mehr vom Mischka unterscheiden ;0)
    es ist schön zu sehen, wie ihr 3 Spass habt.
    Auch wir gehen mit unseren beiden wieder in die Hundeschule.
    Heute war unsere Hundetrainerin mit einem ihrer Briardwelpen bei uns.
    Da kamen uns die Anfangszeiten unserer beiden wieder ins Gedächtnis.
    Ja ja Mischka, das mit dem Gehörschaden kennt mein großer auch.
    Aber nicht nur der, anscheinend haben beide oftmals Watte in den Ohren.
    Wünsch euch einen kuscheligen Abend bei Frauchen.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was ist der Hoover schon so groß geworden.
    Klasse, daß ihr nun gemeinsam so richtig toll toben könnt. Natürlich nur in der Freizeit, denn in der Hundeschule ist Vernunft und Arbeit angesagt. Das kennen wir auch. Das ist schon gut so und bestimmt hat sich die anfängliche Aufregung bald gelegt. Und außerdem könnt ihr die Übungen ja dann zu Hause in aller Ruhe nochmal für euch durcharbeiten. Bin mir sicher, daß das dann prima klappt bei zwei so cleveren Kerlchen, wie ihr das seid. ;-)
    Eure Bilder sind wieder mal die reine Freude.

    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen