Mittwoch, 1. Juni 2011

Colors of nature - Rosen

 Im Nest des Storchenpaares unseres Dorfes regt es sich.Noch sind die kleinen Köpfchen nicht über dem Nestrand sichtbar geworden. Im vorigem Jahr schlüpften drei. Ein Jungstorch wurde auf grund der großen Trockenheit im Juni aus dem Nest geworfen. 2 Jungstörche traten die reise in den Süden an.
Ich werde unseren Storchennachwuchs beobachten und berichten.
Im Garten blühen die Rosen in voller Pracht.

Ich kann mich nicht satt sehen und versuche immer wieder ihre Schönheit im Bild fest zu halten.





Mein absoluter Favorit in diesem Jahr!  Die Knospe ist zart grün und entwickelt sich zu einem sanften rosa. Aufgeblüht ist diese Rose fast weiß


Kommentare:

  1. ABsolutely beautiful photos. We have been so cold and wet our roses are still just in the infant stage of early spring.

    Your site is beautiful.

    Thanks so much

    Bert

    AntwortenLöschen
  2. Your roses are absolutely stunning, Mischka! Our mom can't grow a rose to save her life!

    Love ya lots
    Maggie and Mitch

    AntwortenLöschen
  3. Those rose pictures are wonderful.
    Next week is the Rose Festival here in Portland, Or. Unfortunately, it has been so cold here, we have no roses in bloom :(
    Maybe they should have the festival in July..heehee

    Wyatt

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful, beautiful photographs, Violette. That last one is stunning. Thank you for sharing them :-)

    Rottie Kisses!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Violett,
    Du hast den Zauber und die Schönheit dieser Blüten wundervoll für uns festgehalten.
    Da glaube ich gerne, daß Du Dich daran nicht satt sehen kannst. So würde es mir auch ergehen.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  6. echt tolle fotos von den hübschen rosen! da hätt ich am liebsten auch gleich so schöne auf meiner terrasse. frauchen macht auch immer gleich von ihrem ganzen blumenzeugs fotos bevors wieder verwelkt. ;-)

    schlecki

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Rosenbilder. Ich muss meine auch mal besser in Szene setzen, aber ich habe es nicht so mit dem Fotografieren. Da bist du echt viel, viel besser im Einfang von schönen Momenten und Eindrücken..
    Oh Störche, das sind wohl genau die, welche wir hier nie zu sehen bekommen. In unsere Region mögen sie sich nicht niederlassen.. Aber dafür freue ich mich auf deine Bilder von den Kleenen..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder. Besonders die Rosen mit Wasserperlen.
    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag.
    Liebes WUUUH
    Sally

    P.S. Könntet ihr mir bitte eine Foto für das Kalenderdeckblatt rübermailen.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr sehr schöne Rosen. Die Rosen von meiner Mutter sind alle schon verblüht. Leider. Wie hast du das mit den Wasserperlen hin bekommen. Die Rosen sehen echt wunderschön aus.

    Ganz ganz viele liebe Grüße
    deine Charly und C.Felix

    AntwortenLöschen
  10. Meine im Balkonkasten wollen noch nicht so richtig. Aber deine sind ein Traum. Die letzte ist wirklich traumhaft. Aber die gelbe gefällt mir auch.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    was für eine Rosenpracht. Eine schöner
    als die andere und gut im Bild festgehalten.

    Wünsche ein wunderschönes, verträumtes,
    rosiges Wochenende.

    LG senden Manuela und die Beagletiere

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbare Fotos. An Rosen kann ich mich nie satt sehen und nie davon genug bekommen.
    Die StorchenKids würde ich auch gerne einmal sehen :-)))

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  13. Boah sind DAS schöne Fotos!
    Ich habe gleich mein Herrchen an den PC geholt. Er als Kleingärtner Pötschke war auch sofort hin und weg.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen