Sonntag, 18. September 2016

Allerlei aus August und September


Ich habe lange nichts gepostet. Natürlich lag die Kamera in dieser Zeit nicht in einer Ecke und setzte Staub an. Hundefotos gibt es nicht viele, da ich vorwiegend Pferde und andere Tiere fotografierte.
Einige Fotos aus dieser Auslese habe ich schon über Facebook veröffentlicht. 
Und nun seht:

Mischka auf den Spreewiesen im morgendlichen Nebel


Gianni lag bei den hohen Temperaturen im September gern in seiner Kudde und träumt von kühleren Tobeszeiten















Bei einem Ausflug in den Wildpark "Johannismühle" begegnete ich dieser Uhu-Dame


Sie flog direkt auf mich zu und setzte sich neben mich auf eine Bank. Keine Chance ein weiteres Foto zu machen. Sie war zu nah. 



Ein Polarwolf mit seinem Baby










Kommentare:

  1. Beautiful photos - each and every one of them♥

    AntwortenLöschen
  2. STAUN! Du erlebst ja unglaubliche Dinge!!
    Traumfotos, wie immer.
    LG Trudy

    AntwortenLöschen